Tag Archive 'Candlelightdinner'

Jan 26 2013

Be my Valentine

Published by under Romantik pur

Be my Valentine…Zeit für Zweisamkeit, für Zuneigung und Liebe ist das ganze Jahr über – trotzdem – überraschen Sie doch Ihre Liebtse/Ihren Liebsten mit einer Zeit nur für Zwei. Mit Proseccofrühstück, Blumen und Candle-Ligth-Dinner – alles schon für Sie arrangiert – bei uns ist den ganzen Februar bis 2.3.13 über Valentinszeit !

Das passende Arrangement dazu

Be my Valentine… 

  • 3 Übernachtungen inklusive Frühstücksbüffet (einmal servieren wir ein Prosecco-Frühstück auf Ihr Zimmer)
  • 1 Blumenstrauß
  • 1 romantisches Candlelight-Dinner (5-Gänge-Menü)
  • Tickets für das Schloss Neuschwanstein
  • Therme-Romana – Sauna- und Wellnesslandschaft mit finnischer Sauna, Dampfbad, Tepidarium, Whirlpools, Solegrotte. Panorama-Ruhedeck und ganzjährig beheiztem Außenpool mit Inneneinstieg und Blick auf die Königschlösser !
  • Königscard – 200 Leistungen wie Bergbahnen, Bäder, Museen, u.v.m. sind kostenfrei.

Preis pro Person

im Doppelzimmer standard  Euro 320,00

im Doppelzimemr deluxe      Euro 360,00

mehr Infos hier

 Romantisches Hotel Rübezahl im Allgäu

 

No responses yet

Jan 08 2012

Das Glück kommt selten allein

Published by under Aktuelles,Romantik pur

Schön, werden Sie denken. Das denken wir nach dem letzten Wochenende ganz besonders. Auch wenn die Beschreibung wie ein Marketinggag eines Romantikhotels klingt.

romantikDoch die Realität ist manchmal viel schöner und gar nicht kitschig. Denn am letzten Freitag haben wir unseren Augen und Ohren nicht getraut.

Zehn Menschen, fünf glückliche Paare, waren “zufällig unsere Gäste”. Zwei davon auf Flitterwochen, ein Paar feierte stilvoll sein Einjähriges und zwei Paare segeln in Kürze in den Hafen der Ehe.

Eines von diesen hat uns fast zu Tränen gerührt, besser der künftige Ehemann. Er hat seine Liebste mit einem Candle-Light-Dinner in der Ludwig Loge überrascht. Uns auch. Denn als ich gerade die Champagnergläser nach dem Aperitif abservieren wollte, kniete (!) der schneidige junge Mann vor seiner Angebeteten. Ich war völlig konfus und mindestens so sprachlos, wie die künftige Braut. Völlig perplex, ziemlich gerührt hat sie ohne zu zögern ein leises „JA” gestammelt. Das wird beim offiziellen Teil dann sicher lauter sein.

Was mich dabei besonders berührt, beschäftig und zugleich freut: alle fünf Paare waren im Alter ganz unterschiedlich. Alle haben offensichtlich einen romantischen Rückzug gesucht – und hier bei uns gefunden. Super schön für uns und eine Verantwortung und Herausforderung. Diskretion ist in solchen Momenten gefragt aber auch eine Portion Courage, die Situation richtig und mit ganzem Herzen zu begleiten.

Ehrlich gesagt, ich habe einfach aus dem Bauch heraus reagiert und hoffe, die beiden waren mit meinem Service, dem traumhaften Menü von Michael Bernhard und unserer Romantik-Suite zufrieden. Gewirkt haben sie so. Die anderen beiden, die die “Sissi’s Traum” und “Wellness” Suite bewohnten, haben sich besonders über die Whirlwanne für zwei gefreut. Zugeben, für unsere Kolleginnen auf der Etage sind diese Suiten eine echte Aufgabe. Überall Rosenblätter, Champagner und sehr, sehr schöne Swarowski Steinchen…

Beim Verabschieden haben wir alle eines gemerkt, Glück ist überall da, wo Menschen zufrieden sind und strahlen – was für ein Glück für uns im Rübezahl, ein romantisches Hotel zu sein.

Ihre Carolin vom Service

No responses yet

Aug 07 2010

Märchenhaftes hat er dort erlebt

Published by under Allgemeines

castleDas sagt einer, der vier Jahr Herr über Neuschwanstein war – Rudolf Reiser. Jetzt hat er zum 01.08. das Flaggschiff in der bayerischen Flotte von 45 Schlössern, wie es der Präsident der Bayerischen Schlösser- und Seenverwaltung Neuschwanstein umschrieb, an einen Allgäuer übergeben.

Hubert Nikol, der neue Hausherr wird künftig unser Ansprechpartner sein, wenn wir uns persönlich um „besondere Besichtigungstermine” bemühen.

Ich staune immer wieder, dass selbst langjährige Gäste des Rübezahl dem „Kini”, wie König Ludwig in Bayern liebevoll genannt wird, immer wieder die Referenz erweisen. Dann besorgen wir für unsere Gäste die dreißigminütige Führung. Praktisch dabei, die Uhrzeit ist vorgegeben, Wartezeiten sind damit kein Thema.

Etwas mehr Vorlauf brauchen wir, wenn eine Führung außerhalb der Öffnungszeiten gewünscht wird. Dann stimmen wir uns mit der Schlösserverwaltung telefonisch oder persönlich ab, lassen uns Datum und Uhrzeit, abends nach 18 Uhr, bestätigen. So kann man exklusiv ab zwei Personen eine ausführliche, zweistündige Führung durch Deutschlands bekanntestes und beliebtestes Schloss bekommen. Zugegeben nicht ganz billig, aber ohne Besucherströme, mit viel Ruhe, noch mehr Fachwissen und Anekdoten durch den Schlossführer und mit einem wunderbar-romantischen Ausklang.  Ein Candle-Light-Dinner bei uns im Restaurant.

candle201Den Blick auf das weiß beleuchtete Neuschwanstein gerichtet, schwelgt man in Gourmetkreationen aus der Küche. Man gönnt sich ja sonst nichts, oder?

Ihre Christiane

No responses yet

Schlagwörter

Allgäu Alpsee Bannwaldsee Bleckenau BMW Barockengel Candlelightdinner Feinschmecker Flitterwoche Forggensee Frühling Füssen Gourmet Gutschein Hochzeit Hohenschwangau Holidaycheck Honeymoon Hotel Rübezahl König Ludwig Königscard Küche & Co. Lech Natur Neuschwanstein Ostern Pöllatschlucht Qualität Romantik pur Romantisch Rübezahl Schloss Schlossführung Schwangau Schwansee Skifahren Sommer Spa & Wellness Sport & Aktivitäten Tegelberg Terrasse wandern Wanderung Weihnachten Wieskirche Winterarrangement

Suchen